ABOUT CTC NORTH

  • Skilled, experienced team of clinical research professionals​
  • Fully GCP compliant and externally audited
  • Exclusive partner of UKE and industry
  • Reliable & fast recruitment
  • Experienced in a range of therapeutic areas​
  • Exclusive UKE partner & a trusted industry partner

Werte

Unser Leitbild

Wir verbinden engagierte klinische Forschung mit klinischer Expertise und verantwortungsvoller Durchführung klinischer Prüfungen. Darauf sind wir stolz. Wir sehen dieses als Verpflichtung und daraus ziehen wir unsere Stärke im Wettbewerb.

Verantwortung

  • Der Schutz von Würde, Gesundheit und Rechten der Studienteilnehmer steht Mittelpunkt unserer Arbeit.
  • Unsere Arbeit unterliegt ethischen und rechtlichen Prinzipien, die wir kennen und achten.
  • Wir engagieren uns für die Projekte unserer Auftraggeber.
  • Wir sind Partner der Wissenschaftler im UKE

Expertise

  • Wir verstehen uns als lernende Organisation und fördern gezielt die Kompetenz der Mitarbeiter.
  • Wir beteiligen uns als Lehrer und Lernende an Aus-, Fort- und Weiterbildung.
  • Wir sind selbstkritisch und überprüfen laufend die Qualität unserer Arbeit.
  • Meinungsvielfalt und Ideenreichtum sind unsere Stärken

Engagement

  • Wir gehen wertschätzend, hilfsbereit und motivierend mit unseren Kollegen, Vorgesetzten und Mitarbeitern um.
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Betriebsabläufe.
  • Wir schaffen zusammen Bedingungen, um Familie und Beruf besser zu vereinbaren.
  • Wir engagieren uns für das CTC North.

Karriere

Werden Sie Mitglied unseres Teams

Wir, CTC North am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, bieten seit 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MDP/MPDG an.

Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen von Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner.

 

Ab sofort suchen wir neue Kolleginnen oder Kollegen zur Verstärkung unseres Teams in Voll- oder Teilzeit für folgende Positionen:

Senior Clinical Data Manager (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung von Studien / Projekten in Bereich Clinical Data Management sowie Übernahme von Projektleiteraufgaben für Datenmanagement-Projekte
  • Aktive Unterstützung in der Weiterentwicklung der Clinical Data Management SOPs
  • Gestaltung und Durchführung von Trainings für interne und externe Studienteams im Bereich Clinical Data Management
  • Erstellung von Data Management- und Datenvalidierungsplanen
  • Kodierung von klinischen Datensätzen mit MedDRA und WHO-D sowie SAE Rekonziliation
  • Durchführung von Data Cleanings und Data Review Meetings
  • Schnittstellenkommunikation u.a. mit Studienteams, Statistikern und Kunden
  • Unterstützung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter in der Abteilung Data Management

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung oder ein Studium sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Clinical Data Management in der pharmazeutischen Industrie oder einer CRO
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich Guter Klinischer Praxis (ICH GCP) mit
  • Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit EDC-Software und haben idealerweise Kenntnisse in der Erstellung und Programmierung von eCRFs (z.B. SecuTrial, MARVIN)
  • Sie verfügen über Kenntnisse in SAS sowie gute SQL-Kenntnisse
  • Sie arbeiten zielorientiert, strukturiert, gewissenhaft und verlässlich und zeigen Eigeninitiative
  • Sie sind ein Teamplayer und besitzen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten

  • Ein kollegiales, hochqualifiziertes und motiviertes Team
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer Mobiloffice-Regelung und flexible Arbeitszeiten
  • Eine interessante Tätigkeit an der Schnittstelle von pharmazeutischer Industrie und akademischer Welt
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

 

Ihr Kontakt für Rückfragen

Susanne Tilschner unter 040-524719-331


Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Vergütungswunsches an bewerbung[at]ctc-north.com:

 

CTC North GmbH
am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Susanne Tilschner
Martinistraße 64
20251 Hamburg

 

 

Training Coordinator (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden)

 

Ihr Profil

  • Sie haben Freude an administrativen Tätigkeiten, sind offen und kommunikationsstark.
  • Im Team arbeiten Sie selbständig, zuverlässig und flexibel.
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatz, Organisationsgeschick, Voraussicht und Genauigkeit gehören zu Ihren Stärken.
  • Ein vertrauter Umgang mit den gängigen Computerprogrammen (MS-Office) sowie online-Kommunikationstools wird vorausgesetzt.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  setzen wir ebenso voraus.
  • Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung im Event- oder Trainingsbereich mit.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie unterstützen bei der Organisation, Koordination und Betreuung von Fort- und Weiterbildungen im Bereich der klinikschen Forschung (vorwiegend webbasiert) sowohl internal als auch extern.
  • Auch sind Sie Ansprechpartner für die Einarbeitung unserer Mitarbeiter*innen im Unternehmen.
  • Ihnen obliegt die Vorbereitung und Ausfertigung von Kursmaterialien.
  • Sie kommunizieren mit den Kursteilnehmer*innen und Dozent*innen und betreuen diese vor, während und nach den Kursen.

 

Wir bieten

  • Ein sehr kollegiales und motiviertes Team.
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen.
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.
  • Arbeiten in einer spannenden Branche.
  • Kaffee, Wasser und Obst.
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie 

 

Ihr Kontakt für Rückfragen

Frau Susanne Tilschner unter 040 524 719-331


Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien im PDF-Format) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Gehaltswunsches an  bewerbung@ctc-north.com


CTC North GmbH 

Susanne Tilschner

Martinistraße 64

20251 Hamburg

 

 

IT-Administrator (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 28 Wochenstunden

 

Ihr Aufgabengebiet

  • IT Support (Drucker, MS-Office, Server-Wartung)
  • IT User Management (Verwaltung von Benutzerkonten, VPN-Zugängen)
  • Sicherung und Wiederherstellung von Daten
  • Bereitstellung und Pflege von Hard- und Software
  • Netzwerk-Administration (Monitoring, Störungsbeseitigung, Updates)
  • IT- und Mail-Sicherheit
  • Betreuung von Telefonen und Internet
  • Durchführung von Benutzereinweisungen und Schulungen

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Bereich bzw. gleichwertige Berufserfahrung - gerne auch Berufseinsteiger / Hochschulabsolventen oder interessierte Quereinsteiger
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Serviceorientierung und Flexibilität
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Erfahrung im Umgang mit den gängigen Microsoft Betriebssystemen (Windows 10, Windows 2016/2019 Server)
  • Erfahrung mit Microsoft Exchange & MS Teams
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten

  • Ein sehr kollegiales und motiviertes Team
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeiten
  • Arbeiten in einer spannenden Branche im medizinischen Umfeld
  • Wasser, Kaffee und Obst
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

 

Ihr Kontakt für Rückfragen


Frau Susanne Tilschner unter 040/524719-331

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Verfügbarkeit an bewerbung[at]ctc-north.com:


CTC North GmbH
am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Susanne Tilschner
Martinistraße 64
20251 Hamburg

 

 

Senior Netzerk-Administrator (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

mit mindestens 28 Wochenstunden

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Administration der IT-Systemlandschaft von Netzwerk-, Firewall- und Security-Komponenten
  • Betreuung, Erweiterung und Weitereintwicklung von Netzwerkinfrastruktur, Hardware-Komponenten und Software Definded Storage (DataCore)
  • Konzeptionelle und ausführende Mitarbeit in übergreifenden IT-Projekten
  • Neueinführung und Betreuung von Software, sowohl Standardsoftware als auch eigene Anwendungen, inkl. Lizenzmanagement
  • Dokumentation bestehender und neuer IT-Themen
  • First- und Second-Level-Anwendersupport mit Fokus auf Windows, MS-Office und gängiger Standardsoftware
  • Administration der Telefonanlage
  • Koordination der Dienstleister und Eskalationsmanagement im Störungsfall
  • Durchführung von Benutzereinweisungen und Schulungen

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformativer*in, PC-Netzwerkfachkraft oder Studium im TI-Bereich
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit Sophos Firewalls, Veeam Backup & MS Hyper-V wünschenswert
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft, Serviceorientierung und Flexibilität
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Ein sehr kollegiales und motiviertes Team
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit
  • Arbeiten in einer spannenden Branche im medizinischen Umfeld
  • Wasser, Kaffee und Obst
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

 

Ihr Kontakt

Frau Susanne Tilschner unter 040/524719-331

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Verfügbarkeit ausschließlich per E-Mail an bewerbung[at]ctc-north.com:

 

CTC North GmbH
am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Susanne Tilschner
Martinistraße 64
20251 Hamburg

 

 

(Senior) Pharmacovigilance Manager (m/w/d)

In Vollzeit mit 40 Wochenstunden

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Aktualisierung, Pflege und Ausbau des Pharmakovigilanz-Systems unter Berücksichtigung der geltenden deutschen und europäischen Regularien für unterschiedliche Studientypen (Arzneimittel, Medizinprodukte, sonstige)
  • Einschätzung und Umsetzung studientypabhängiger regulatorischer Anforderungen bei der Erstellung von SMPs, DSURs und bei der Mitarbeit an Studienprotokollen im Themenbereich Pharmakovigilanz in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber
  • Gesamtüberblick und Management von anstsehenden und laufenden Projekten mit Fokus auf Timelines und Milestones
  • Erarbeitung von Dokumenten und Berichten in Abstimmung mit dem Team und anderen Abteilungen
  • Bearbeitung, Dokumentation und Koordinierung von Meldungen zu schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen (SAEs) inklusive Case Narratives, MedDRA-Kodierung und SUSAR-Prozessierung


    Ihr Profil

    • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor oder Masterstudium in einem naturwissenschaftlichen Fachgebiet oder Kombination relevanter Qualifikationen mit mehrjähriger Berufserfahrung
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich klinischer Studien, vorzugsweise mit Erfahrung in der Pharmakovigilanz
    • Gutes Verständnis und Interesse für das Thema Pharmakovigilanz
    • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
    • Gute Kenntnisse von MS Office (Word, PowerPoint, Excel)
    • Fähigkeit, verschiedene Aufgaben zu planen und zu organisieren, Prioritäten zu setzen und termingerecht zu erfüllen
    • Teamplayer mit hoher Eigenmotivation und Umsetzungsstärke

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen.
    • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeiten.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche mit abwechslungsreichen und vielfältigen Projekten.
    • Kaffee, Wasser und Obst.
    • Zuschuss zum HVV ProfiTicket.
    • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.


    IHR Kontakt für Rückfragen

     

    Susanne Tilschner unter 040-524719-331


    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Abschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse als PDF-Dateien) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Vergütungswunsches ausschließlich per E-Mail an bewerbung[at]ctc-north.com:


    CTC North GmbH

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Susanne Tilschner

    Martinistraße 64

    20251 Hamburg

     

    Medizinisches / pflegerisches Personal (m/w/d)

    In Voll- oder Teilzeit

    (auf Wunsch auch ausschließlich Wochenenddienste möglich)

     

    Ihr Aufgabengebiet

     Sie sind an der Organisation und Durchführung klinischer Prüfungen beteiligt. Nach einer individuellen Einarbeitung obliegt Ihnen

    • das Vor- und Nachbereiten von Studienvisiten.
    • die Betreuung unserer Prüfungsteilnehmer während und nach der Behandlung.
    • die Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen, Blutdruckmessungen, EKGs und Urintests.

     

    Ihr Profil

    • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / Berufserfahrung in einem medizinischen / pflegerischen Beruf.
    • Sie verfügen über grundlegende Englischkenntnisse und der Umgang mit MS Office ist Ihnen vertraut.
    • Detail- und ergebnisorientiertes Arbeiten macht Ihnen Spaß.
    • Sie übernehmen gern Verantwortung.
    • Ein hohes Maß an Engagement und Kundenorientierung rundet ihr Profil ab.

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche und abwechslungsreiche und vielfältige Projekte.
    • Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.
    • Kaffee, Tee, Wasser und Obst.
    • 9-Euro-Ticket bzw. Zuschuss zum HVV ProfiTicket.
    • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.


    IHR Kontakt für Rückfragen

    Susanne Tilschner unter 040/524 719-331


    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien im PDF-Format) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Vergütungswunsches an bewerbung[at]ctc-north.com:


    CTC North GmbH

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Susanne Tilschner

    Martinistraße 64

    20251 Hamburg

     

    Medizinische Fachangestellte (MFA) / Gesundheits- und Krankenpfleger / Studienassistent / Study Nurse (m/w/d)

    In Voll- oder Teilzeit

     

    Ihr Aufgabengebiet

    • Sie sind an der Organisation und Durchführung klinischer Prüfungen beteiligt.
    • Ihnen obliegt das Vor- und Nachbereiten von Studienvisiten.
    • Sie betreuen Prüfungsteilnehmer während und nach der Behandlung.
    • Sie sind zuständig für die Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen, Blutdruckmessungen, EKGs und Urintests.


    Ihr Profil

    • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA oder als Gesundheits- und Krankenpfleger/in.
    • Idealerweise verfügen Sie über eine Weiterbildung zum Studienassistenten / Study Nurse.
    • Detail- und ergebnisorientiertes Arbeiten machen Ihnen Spaß und Sie übernehmen gern Verantwortung.
    • Sie verfügen über grundlegende Englischkenntnisse und der Umgang mit MS Office ist Ihnen vertraut.
    • Ein hohes Maß an Engagement und Kundenorientierung rundet Ihr Profil ab.


    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
    • Flexible Arbeitszeiten.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche und abwechslungsreiche und vielfältige Projekte.
    • Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.
    • Tee, Kaffee, Wasser und Obst.
    • 9-Euro-Ticket bzw. Zuschuss zum HVV ProfiTicket.
    • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.


    IHR Kontakt für Rückfragen

     

    Susanne Tilschner unter 040/524719-331


    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien im PDF-Format) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Vergütungswunsches an bewerbung[at]ctc-north.com:


    CTC North GmbH

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Susanne Tilschner

    Martinistraße 64

    20251 Hamburg


     

    Quereinsteiger in der klinischen Forschung "Clinical Basics" (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeit

     

    Ihr Profil

    • Sie sind Teamplayer, arbeiten zuverlässig und genau.
    • Sie sind ein Allrounder und haben dies auch schon unter Beweis gestellt.
    • Sie haben Interesse an einem breiten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet.
    • Auch in stressigen Situationen bleiben Sie ruhig und behalten den Überblick.
    • Sie unterstützen das Team zuverlässig und flexibel und packen mit an.
    • Einsatzbereitschaft, Genauigkeit und Termintreue zeichnen Sie aus.
    • Sie haben Interesse an klinischen Studien und übernehmen Spät-, Nacht- und Wochenenddienste.

     

    Ihr Aufgabengebiet

    • Check-in der Studienteilnehmer.
    • Durchführung von Taschenkontrollen.
    • Betreuung und Versorgung der Studienteilnehmer auf Station.
    • Essensvorbereitung, -ausgabe und -rücknahme.
    • Bestandsführung und Bestellung von Materialien (u.a. Essen, Wäsche).
    • Aufrechterhalten der Ordnung auf Station.
    • Reinigung der Stationen.
    • Vervielfältigen von Studiendokumenten.
    • Telefongespräche/Telefonvisiten mit den Studienteilnehmern.

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine fundierte Einarbeitung.
    • Ein breitgefächertes Aufgabengebiet.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche.

     

     

    Ihr Kontakt für Rückfragen

    Frau Susanne Tilschner unter 040/524 719-331


    Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an bewerbung[at]ctc-north.com:


    CTC North GmbH

    Susanne Tilschner

    Martinistraße 64

    20251 Hamburg

    (Zahn-) Medizinstudierende / Aushilfen mit med. Ausbildung (m/w/d)

    Auf Werkstudenten- oder Minijob-Basis

     

     

    Ihr Profil

    • Sie sind Teamplayer, zuverlässig, arbeiten strukturiert und genau.
    • Sie bleiben ruhig und behalten den Überblick in stressigen Situationen.
    • Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse.
    • Sie besitzen Fähigkeiten in der Blutentnahme. (wäre wünschenswert)
    • Sie sind Medizinstudent*in/Zahnmedizinstudent*in ab dem 2. Semester oder haben eine medizinische Ausbildung und bringen Interesse an klinischen Studien mit.

     

    Ihr Aufgabengebiet

    • Vorbereitung von Studien: Einarbeitung in die Studie, Vorbereitung von Materialien zur Studiendurchführung, Teilnahme an Studientrainings.
    • Durchführung von Studien: Versorgung und Betreuung von Studienteilnehmern, Übernahme von Nachtdiensten.
    • Klinisch-praktische Tätigkeiten: Blutabnahmen und Labortätigkeiten, EKG-Aufzeichnungen, Vitalzeichen messen, Urinproben analysieren.
    • Administrative Tätigkeiten: Dateneingabe, Dokumentation.
    • Auch ausschließlich Wochenend- und Spätdienste möglich.

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.

     

    Ihr Kontakt für Rückfragen

    Susanne Tilschner unter 040-524719-331


    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an bewerbung[at]ctc-north.com:

     

    CTC North GmbH
    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Susanne Tilschner
    Martinistraße 64
    20251 Hamburg

     

     

    Betriebswirtschaftlicher Referent (m/w/d) Schwerpunkt Controlling

    Ihr Profil

    • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium  mit dem Schwerpunkt Controlling erfolgreich abgeschlossen oder sich nach einer kaufmännischen Ausbildung im Bereich Controlling weiterentwickelt. Ergänzend haben Sie bereits Erfahrungen im Bereiche Projekt-Controlling gemacht.
    • Sie sind zahlenaffin, kommunikationsstark und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
    • Neben Ihrer Fähigkeit, vernetzt zu denken und zu handeln. stehen Sie für eine eigenverantwortliche, exakte und selbständige Arbeitsweise.
    • Sie sind kommunikationsstark und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse.
    • Weiter zeichnen Sie sich durch Zuverlässigkeit sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft aus.
    • Sie verfügen über ein sicheres, überzeugendes und zugleich freundliches Auftreten gegenüber Kunden und Kooperationspartnern sowie sehr gute MS-Office (EXCEL)- und gerne DATEV-Kenntnisse.

     

    Ihr Aufgabengebiet

    • Sie sind verantwortlich für das operative Controlling inkl. rollierendem Planungsprozess für die Klinischen Prüfungen.
    • Ebenso sind Sie verantwortlich für das Reporting des Unternehmens und unterstützen bei Jahres- und Quartalsabschlüssen sowie Monatsreporting.
    • Sie entwickeln ein Kennzahlensystem und Statistiken zu Steuerung und Wirtschaflichkeitsrechnungen der Klinischen Prüfungen.
    • Sie unterstützen den CFO bei dem jährlichen Planungsprozess und den Forecasts.
    • Sie sind Ansprechpartner für Wirtschaftlichkeitsfragen aller Abteilungsleiter (Directors).
    • Sie arbeiten an Sonderaufgaben wie der Einführung neuer Systeme und der voranschreitenden Digitalisierung.
    • Sie erstellen Beschlussvorlagen und Präsentationen für die Geschäftsleitung.

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
    • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche.
    • Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.
    • Kaffee, Tee, Wasser und Obst.
    • 9-Euro-Ticket bzw. Zuschuss zum HVV ProfiTicket
    • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

     

    Ihr Kontakt für Rückfragen

    Susanne Tilschner unter 040/524719-331

    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Bewerbung@ctc-north.com

    CTC North GmbH
    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Susanne Tilschner
    Martinistraße 64
    20251 Hamburg

    Mitarbeiter für die Rekrutierung von Probanden/Patienten in klinischen Studien (m/w/d)

    in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

     

    Ihr Profil

    • Sie haben Freude an der Telefonie, dem Kontakt mit Menschen und der Ausübung administrativer Tätigkeiten.
    • Sie bringen ein grundsätzliches Interesse an der Medizin und klinischen Studien mit.
    • Sie arbeiten in einem Team selbstständig und flexibel und zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, Einsatz, Organisationsgeschick und Voraussicht sowie Genauigkeit aus.
    • Ein vertrauter Umgang mit den gängigen Computerprogrammen (MS-Office, d.h. EXCEL und Outlook) wird vorausgesetzt.
    • Sie verteilen Ihre Arbeitszeit nach Abstimmung mit dem Team auf die Wochentage Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 19:00 Uhr und sind hier flexibel.
    • Die Bereitschaft zu Einsätzen auch an Samstagen ist gewünscht.

     

    Ihr Aufgabengebiet

    • Sie unterstützen unser Team bei der Rekrutierung von Studienteilnehmern (gesunde Probanden und Patienten) durch die telefonische Kontaktaufnahme und die Erhebung studienrelevanter Daten.
    • Sie kommunizieren dabei mit bereits bei uns registrierten Studienteilnehmern sowie mit neuen Interessenten.
    • Ggf. unterstützen Sie auch bei Info-Veranstaltungen für interessierte Probanden und Patienten.

     

    Wir bieten

    • Ein kollegiales und motiviertes Team.
    • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
    • Arbeiten in einer spannenden Branche mit abwechslungsreichen und vielfältigen Projekten.
    • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

     

    Ihr Kontakt für Rückfragen

    Frau Susanne Tilschner unter 040/524 719-331

     

    Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien als PDF-Dateien) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Vergütungswunschs an bewerbung[at]ctc-north.com:

     

    CTC North GmbH

    Susanne Tilschner

    Martinistraße 64

    20251 Hamburg

    Information nach Art. 13 DSGVO für Bewerber

    Bitte klicken Sie hier, um Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Bewerber zu erhalten.

     

     

    Mitgliedschaften / Verbände

    Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD)

    Mitglied seit 2018

     

    Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin” (DVMD) ist die Interessenvertretung für alle Berufsgruppen in der Dokumentation und im Informationsmanagement in der Medizin.

     

    Der 1972 gegründete Verband zählt derzeit rund 900 Mitglieder. Mitglied können alle Tätigen in den Bereichen Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin werden.

    Weitere Informationen rund um den Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin e.V. unter www.dvmd.de

     

     

    Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI)

    Mitglied seit 2017

     

    Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e. V. (BPI) vertritt das breite Spektrum der pharmazeutischen Industrie auf nationaler und internationaler Ebene und umfasst etwa 240 Mitgliedsunternehmen. Dazu gehören klassische Pharma-Unternehmen, Pharma-Dienstleister, Unternehmen aus dem Bereich der Biotechnologie, der pflanzlichen Arzneimittel und der Homöopathie/Anthroposophie.


    „Ziel des BPI ist es, das Gesundheitswesen zukunftsweisend weiterzuentwickeln. So beteiligt er sich intensiv an der gesundheitspolitischen Reformdiskussion. Um sicher zu stellen, dass Patienten die für sie notwendigen Medikamente und Therapien erhalten, setzt sich der Verband für die Sicherung der Vielfalt qualitätsorientierter Arzneimittel aller Therapierichtungen ein. Hierzu befindet sich der BPI im kontinuierlichen Dialog mit den anderen Partnern des Gesundheitswesens und der Öffentlichkeit.“

    Weitere Informationen rund um den BPI unter www.bpi.de

     

     

    Bundesverband Medizinischer Auftragsforschungsinstitute BVMA e.V.

    BVMA

    Mitglied seit 2014.

     

    Der Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute wurde im Juli 1991 als Vertretungsorgan der in Deutschland ansässigen CROs (Contract Research Organisations) gegründet. Sitz des Verbandes ist München.

     

    Derzeit sind 41 im Bereich klinische Forschung sowohl national als auch international tätige Firmen Mitglied des Verbandes (Stand May 2017).

     

    Um sicherzustellen, dass jedes Mitglied den hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird, unterziehen sich die Mitglieder alle drei Jahre einem Systemaudit.

    Life Science Nord e.V.

    Mitglied seit 2008.

     

    Life Science Nord stärkt die Wertschöpfung in der Region und hat sich als eines der führenden Life-Science-Netzwerke in Europa etabliert. In über 500 Biotechnologie-, Pharma- und Medizintechnik-Unternehmen und zahlreichen Forschungsinstitutionen entwickeln in Hamburg und Schleswig-Holstein rund 20.000 hochqualifizierte Fachkräfte innovative Medikamente, Medizinprodukte und Dienstleistungen

     

    Mit einer vollständigen Wertschöpfungskette – von Grundlagen- und angewandter Forschung über klinische Prüfungen bis hin zum marktfertigen Endprodukt – bietet das Cluster Life Science Nord eine einzigartige Infrastruktur: praxisnahe Forscher und Kliniker kooperieren eng mit Partnern aus der Industrie, um innovativen Produkten und Technologien zum Durchbruch zu verhelfen.

     

    Dieses Engagement für den Standort wird von Hamburg und Schleswig-Holstein aktiv unterstützt; beide Länder sind mit je 40% an der Clusteragentur Life Science Nord Management GmbH beteiligt.  Das Clustermanagement koordiniert eine Vielzahl von Aktivitäten, organisiert und beteiligt sich an Veranstaltungen, informiert über Neuigkeiten im Cluster, bietet Beratung und initiiert strategische Projekte für die Entwicklung innovativer Medikamente, Medizinprodukte und Dienstleistungen. Außerdem vernetzt das Clustermanagement Wirtschaft, Forschung und Politik im Norden und bringt dabei das Fachwissen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen ebenso ein wie die eigenen engen Kontakte in die Unternehmen.

    CTC NORTH GMBH

    am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Martinistr. 64 ⋅ 20251 Hamburg

    T +49 (0)40 52 47 19-0

    info@ctc-north.com