News

Auch in diesem Jahr besuchen wir wieder viele interessante Veranstaltungen in Europa und den USA.

Seit dem 01. Januar 2017 sind wir assoziiertes Mitglied des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V.
Seit Juni 2016 bieten wir Ihnen auch für von der Industrie gesponsorte klinischen Prüfungen alle Leistungen im Bereich Safety Management an.
First-in-man, proof-of-concept, Phase 1, first-in-patient

Unsere Phase I Prüfungsumgebung bietet eine hochmoderne technische Ausstattung sowie ein sehr erfahrenes Klinikteam.

Wir verfügen über 35 Betten für die Durchführung von klinischen Prüfungen, davon 10 Betten auf unserer Intensivstation, 8 Untersuchungsräume, ein In-House Labor, Kühl-schränke und Gefrierschränke für biologische Proben sowie, zugangskontrollierte Medikationslagerungsräume.

 

 

IITs, funded projects, investigator initiated

Die Durchführung von nicht-kommerziellen Studien (IITs) ist essentiell für die klinische Forschung und insbesondere für die Optimierung der Behandlung.

Auch wenn die gesetzlichen Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Regularien identisch mit denen der kommerziellen Sponsoren sind, sind IITs, insbesondere aufgrund der in der Regel begrenzten Finanzierung, als besonders anzusehen.

Werte, Leitbild, Verantwortung, Erfahrung, Engagement

Wir verbinden engagierte klinische Forschung mit klinischer Expertise und verantwortungsvoller Durchführung klinischer Prüfungen. Darauf sind wir stolz, wir sehen dieses als Verpflichtung und daraus ziehen wir unsere Stärke im Wettbewerb.

Monitoring, CRA, Phase I-IV, academic study, register

Unser Monitoring Team verfügt über eine große Erfahrung in allen Belangen des klinischen Monitorings.  Unser CRAs und Lead-CRAs stehen dafür in Ihrer Verantwortung alle Aktivitäten in Übereinstimmung mit dem Prüfplan, ICH/GCP/ISO 14155, dem projektspezifischen Monitoring Manual, den entsprechenden SOPs und allen anderen regulatorischen Anforderungen durchzuführen. 

Rekrutierung, Hamburg, Norddeutschland, gesunde Probanden, Patienten, verschiedene Indikationen

Die zentrale Lage des CTC North innerhalb Hamburgs und die gute Anbindung an das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) sind unsere Vorteile in der Planung, Rekrutierung und Durchführung klinischer Prüfungen.

Qualitätssicherung, GCP, ISO 9001, SOPs

Durch die Einhaltung dieser Standards ist öffentliches Vertrauen geschaffen, dass die Rechte, die Sicherheit und das Wohl der Prüfungsteilnehmer gemäß der Deklaration von Helsinki schützt sowie, dass die bei der klinischen Prüfung erhobenen Daten valide sind.

CTC NORTH GMBH & CO. KG

am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Martinistr. 64 ⋅ 20251 Hamburg

T +49 (0)40 52 47 19-0

info@ctc-north.com